Banner
Sie befinden sich hier: Freizeit & Kultur | Städtische Einrichtungen | TRIO Jugendzentrum

TRIO Kinder- und Jugendzentrum

Kurze Geschichte
Das TRIO – Zentrum für Jugend, Kultur und Kommunikation-  wurde am 18. September 1992 als multifunktionale Einrichtung eröffnet. Die Idee eines solchen Zentrums entstand in Kooperation mit der damaligen Jugendzentrumsinitiative e.V. und einer Sozialarbeiterin der Stadt sowie engagierten Jugendlichen. Das Angebotsspektrum reichte von der Kinder- und Jugendarbeit, Ferienspiele und Freizeiten, über Frauenarbeit und Müttertreff, Bildungsveranstaltungen für Jung und Alt bis hin zu Kabbarett- und Kleinkunstveranstaltungen. Mit Eröffnung der Petri-Villa am 21. Oktober 2000 wechselten die Angebote für Frauen und Senioren in diese Einrichtung über. Seit diesem Wechsel liegt die Priorität der Angebote im TRIO bei der Kinder- und Jugendarbeit.

Räume
In den Räumlichkeiten des TRIOs sind die Büros der Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendförderung sowie das Jugendzentrum untergebracht.
Das Raumangebot umfasst im Erdgeschoss einen großen Raum mit Küche und einen Mehrzweckraum (90m²). Im Obergeschoss steht ein Werkraum (40m²) und ein weiterer Raum mit Küche für verschiedene Angebote zur Verfügung.







Außengelände
Auf dem Außengelände (300 m²)  befinden sich ein Platz zum Tischtennis spielen, zwei Pipeelemente zum Skaten, ein Streetballplatz, eine Jugendbank sowie eine Feuerstelle.

Trio-Mobil
Das TRIO-Mobil ist seit Sommer 2012 der neue Kleinbus der Kinder- und Jugendförderung. Gespendet wurde das Fahrzeug, wie schon sein Vorgänger, von den Deutschen Amphibolin Werken (DAW).
Die drei Bilder mit den Elefanten und dem Caparol-Schriftzug, die sich auf den Außenseiten des Fahrzeuges befinden,  sind die Sieger aus einem Malwettbewerb, an dem sich alle Ober-Ramstädter Kinder und Jugendlichen sowie die SchülerInnen der Georg-Christoph-Lichtenbergschule beteiligen konnten.
Genutzt wird das TRIO-Mobil täglich als Fahrzeug, um Besorgungen zu machen. Vor allem dient es aber den Kindern und Jugendlichen, die das TRIO besuchen, als Möglichkeit nach den Treffs wieder nach Hause zu kommen. Außerdem werden damit Ausflüge unternommen und die Kinder während der Ferienbetreuung zu ihren Ausflugszielen gebracht.

Die Büros der Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendförderung befinden sich im

TRIO - Zentrum für Jugend, Kultur und Kommunikation
Nieder-Modauer Weg 10
64372 Ober-Ramstadt
E-Mail: jugendzentrum-trio@ober-ramstadt.de
Mobil: 01719095641

 

Erreichbarkeit der Mitarbeiter/innen:
Montag 08:30 bis 17 Uhr
Dienstag 10 bis 19 Uhr
Mittwoch 10 bis 19 Uhr
Donnerstag 10:30 bis 20 Uhr
Freitag 09 bis 14 Uhr

Während der Schulferien:
montags bis freitags von 07:30 bis 15 Uhr

Wenn Sie sich sicher sein wollen jemanden anzutreffen, rufen Sie vorher bitte an.
Häufig haben wir Außentermine oder Sonderveranstaltungen, weshalb sich die Bürozeiten verändern können.