Banner
Sie befinden sich hier: Bildung & Soziales | Ehrenamtliches Engagement

ehrenamtliches Engagement

Ehrenamtliches und freiwilliges bürgerschaftliches Engagement ist in Ober-Ramstadt weit verbreitet. Zahlreiche Menschen engagieren sich seit Jahren in Vereinen, Initiativen, Organisationen oder Einrichtungen. Es ist gut und wichtig, dass sich so viele Menschen aktiv für ein soziales, gleichberechtigtes Zusammenleben und für eine offene und tolerante Gesellschaft einsetzen.


Engagementangebote

 

Patenschaft für geflüchtete Menschen

Sie suchen ein flexibles Ehrenamt ohne feste Termine, haben Freude am Kontakt mit Menschen, sind  belastbar und können sich gut abgrenzen?
Dann ist das ehrenamtliche Engagement als Patin oder Pate genau das Richtige für Sie. Unterstützung ist oft nötig beim Erklären von Briefen und Verfahren, dem Kontakt zur Schule, Kindergarten, Behörden und allgemeiner Unterstützung im Alltag.

 

Kinderbetreuung (in Vertretung)

Sie sind flexibel, mobil, kommunikativ, haben Spaß an der Arbeit mit Kleinkindern, sind vielleicht selbst Mutter oder haben bereits Enkelkinder? Im Trio findet immer montags, mittwochs und donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr ein Integrations-Sprachkurs für Frauen statt.
Es werden bis zu 5 Kleinkinder zum Deutschkurs mitgebracht, die während der Zeit des Deutschkurses der Mütter von unserer Bufdi (Bundesfreiwilligendienst) betreut werden.
Es wird dringend Unterstützung, besonders für Vertretungsfälle gesucht.

Der neue Kurs beginnt am 18. Februar 2019.
 

Melden Sie sich gerne bei Sandra Gleitsmann telefonisch unter 0 61 54 / 702-3911 oder per E-Mail: gleichstellungsbeauftragte@ober-ramstadt.de.